Dialog mit verschreibenden Ärzten

In sämtlichen Interaktionen mit medizinischem Fachpersonal ist unsere Priorität, unsere Arbeit transparent zu gestalten, mit Integrität zu arbeiten und immer die Interessen der Patienten primär im Fokus zu haben.

Pharmazeutische Unternehmen spielen eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung präziser, qualitativ hochwertiger Informationen über verschreibungspflichtige Medikamente und Impfstoffe für Angehörige der Fachkreise (HCPs).

Diese Beziehung ist von grundlegender Bedeutung für den Fortschritt der medizinischen Wissenschaft und um den Bedürfnissen der Patienten und unserer Gesellschaft gerecht zu werden.

Wir glauben, dass diese Beziehung von grundlegender Bedeutung für den Fortschritt der medizinischen Wissenschaft ist und hilft, den Bedürfnissen der Patienten und der Gesellschaft gerecht zu werden.

Veränderungen unserer Policy zur Zusammenarbeit mit HCPs

GSK hat seit Anfang 2019 einige Veränderungen bzgl. der Zusammenarbeit mit HCPs umgesetzt. Ziel dieser Veränderungen ist es, ein verbessertes Verständnis über neue Daten und klinische Erfahrungen mit unseren Produkten sowie eine erhöhte Transparenz der Zahlungen an HCPs zu erreichen. Diese Veränderungen finden Anwendung auf innovative Produkte für einen begrenzten Zeitraum, verbunden mit dem Wunsch, HCPs bei der Behandlung von Patienten bestmöglich zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Für weitere Details besuchen Sie bitte unsere Konzern-Website, wo sich auch unsere Policy zu unseren Marketing-Praktiken nachlesen lässt.

GSK ändert in ausgewählten Märkten das Vergütungssystem für den Außendienst:

Die Veränderungen des Vergütungsmodells für den Außendienst spiegeln die zunehmende Verschiebung des GSK Portfolios hin zu innovativen Specialty-Care-Produkten, einschließlich der Onkologie, wider. Sie ermöglichen es uns, die besten Außendienstmitarbeiter zu gewinnen und zu halten, die Qualität unseres Dialogs mit medizinischen Fachkräften (HCPs) zu verbessern und ihnen zu helfen, die Patienten besser zu bedienen. Die Änderungen halten an unserem ethischen und werteorientierten Ansatz für das HCP-Engagement fest, in voller Übereinstimmung mit Gesetzen und Richtlinien, und unterstützen gleichzeitig die Erzielung starker Leistungen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Zusammenarbeit mit HCPs

HCPs sind ein wertvoller Partner für GSK, mit denen im Rahmen von Tätigkeiten, die nicht Werbezwecken dienen, zusammengearbeitet wird. Dazu zählen:

  • klinische Forschung
  • Beratungstätigkeit und
  • Marktforschung

Wir haben uns dazu verpflichtet, die Zahlungen, die wir an Angehörige der medizinischen Fachkreise und Organisationen der Gesundheitsbranche geleistet haben, offenzulegen.

HIER erfahren Sie mehr über die EFPIA/FSA-Transparenzinitiative.