ViiV Healthcare auf Platz 1 beim PatientView Report „Corporate Reputation of Pharma 2019-2020“

  • HIV-Spezialist überzeugt zum siebten Mal in Folge
  • Patienten-Meinung ist ViiV Healthcare wichtig 

ViiV Healthcare belegt zum siebten Mal in Folge den ersten Platz als „angesehenstes Pharmaunternehmen“, wie vor Kurzem im Bericht „Das Ansehen von Pharmaunternehmen für das Jahr 2019“ der Organisation „PatientView“ veröffentlicht.1,2 Das auf HIV spezialisierte Unternehmen konnte in allen 12 Kategorien überzeugen.

Der jährlich erscheinende PatientView Report ist ein globaler Bericht, der den Ruf der pharmazeutischen Industrie aus Sicht der Patienten einordnet. Insgesamt wurden 1850 Patientenorganisationen aus 95 Ländern im Zeitraum November 2019 bis Februar 2020 befragt. Es werden 48 Pharmaunternehmen, die in den verschiedensten Indikationsbereichen tätig sind, in insgesamt 12 Kategorien bewertet. Zu den abgefragten Kategorien zählen unter anderem: Patienteninformation, Patientensicherheit, qualitativ hochwertige Produkte, Transparenz bei klinischen Daten, Preisgestaltung und Einbindung der Patientensicht in die Weiterentwicklung von Medikamenten.

„Für ViiV Healthcare stellt die Meinung der Patienten eines der wichtigsten Feedbacks überhaupt dar,“ so Milutin Delic, Geschäftsführer von ViiV Healthcare Deutschland. „Daher fühlen wir uns besonders geehrt, zum siebten Mal in Folge auf Platz 1 zu stehen.“

„Natürlich werden wir uns auf unserem Erfolg nicht ausruhen, denn als pharmazeutisches Unternehmen, das zu 100% auf HIV spezialisiert ist, möchten wir auch weiterhin mit einer Vielzahl von Aktivitäten dazu beitragen, die Versorgung und Lebensqualität von Menschen mit HIV zu verbessern und die HIV-Stigmatisierung abzubauen,“ so Delic weiter. „Wir überprüfen unsere Maßnahmen daher regelmäßig, um sicherzustellen, dass wir alle Bedürfnisse von Menschen, die mit HIV infiziert sind, möglichst gut abdecken.“

ViiV Healthcare unterstützt neben seinen klinischen Forschungsaktivitäten auch Community-Programme, die sich darauf konzentrieren, die HIV-Stigmatisierung abzubauen, die Lebensqualität von Menschen mit HIV zu verbessern und ihnen weltweit den Zugang zu den benötigten Medikamenten zu gewährleisten. Ziel ist es, Fortschritte auf dem Weg zur Beendigung der AIDS-Epidemie zu machen und damit das UNAIDS-Ziel 2030 zu erreichen. Dafür engagiert sich ViiV Healthcare getreu seinem Motto „Leave no Patient living with HIV behind“.

Weitere Informationen zum Engagement von ViiV Healthcare finden Patienten und Interessierte unter https://livlife.com/de-de/

Downloads

ViiV Healthcare auf Platz 1 beim PatientView Report „Corporate Reputation of Pharma 2019-2020“ (PDF, 0,2 MB)

Referenzen

1 http://www.patient-view.com/
2 Pressemitteilung “Corporate Reputation of Pharma in 2019 - the Global Patient Perspective”: http://createsend.com/t/j-F43443CF1D8428612540EF23F30FEDED

Ansprechpartner für Journalisten

Absender:

Ansprechpartner für Journalisten

ViiV Healthcare GmbH
Prinzregentenplatz 9
81675 München
www.viivhealthcare.com
Dr. Anke Helten
GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG
im Auftrag von ViiV Healthcare GmbH
Telefon: 089/360 44-8102
E-Mail: anke.a.helten@gsk.com